9. September 2022, 19.30 bis 24 Uhr, Mainzer Innenstadt

Nacht der offenen Kirchen

Nach vier Jahren Pause ist es endlich wieder soweit: Die Mainzer Innenstadtkirchen öffnen am 9. September von 20 bis 24 Uhr zur ökumenischen Nacht der offenen Kirchen ihre Türen!

 

Ein vielfältiges Programm erwartet Sie: Licht, Musik, Ausstellungen, Meditationen, Tanz, offenes Singen und Gebete, laden Sie ein, die Orte des Glaubens zu entdecken und zu erleben.

 

Der zentrale Auftakt ist um 19.30 Uhr in St. Quintin (Quintinstraße 5). Dort werden die Besucher mit einem gemeinsamen Glockengeläut aller Kirchen in die Nacht entsendet, um das bunte Programm zu genießen.

 

Einen gemeinsames NachtGebet gibt es dezentral

in jeder Kirche um 23.45 Uhr.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das NOK-Team