Von der Freiheit der Religion

Lese-, Hör- und Seh-Impulse zur Religion in der Bedrängnis

St. Bonifaz, Bonifatiusplatz 1

Mit einer Videoinstallation, Gesang- und Lesebeispielen aus der Bibel, dem Buch der Bücher, und einer Ausstellung zum Leben der Christen in Pakistan wollen wir die Nöte vergangener und unserer Zeit in einem ästhetischen Rahmen zur Sprache und zu
Bild bringen.


| 20 Uhr Vesper, Abendlob in der Kirche


danach


| bis 23 Uhr zur vollen und halben Stunde Psalmen, Lieder, Texte, begleitend zur Besichtigung des Kirchenraumes

 

Es gibt WCs - auch behindertengerecht

 

Der Zugang zur Veranstaltung ist barrierefrei

Es werden Essen und Gertränke angeboten