Portugal? ... Klingt gut!

Portugiesische Orgelmusik des 16. - 18. Jahrhunderts

Antoniuskapelle, Adolf-Kolping-Str. 6

Ausstellung über portugiesische Autoren aus dem „Goldenen Zeitalter“ und ihre Werke.

 

Dazu interpretiert Marco Lopes Ginja deren Musikstücke auf der Orgel in St. Antonius.

 

Im Hof gibt es eine portugiesische Lounge zum Verweilen.

 

20.00, 21.00, 22.00, 23.00 Uhr

 

Jeweils ca. 30 Minuten

Es gibt WCs

Der Zugang zur Veranstaltung ist barrierefrei

Es werden Essen und Getränke angeboten